Detailliertes Konzept vom Badplaner bei Erfurt.

Home Badgestaltung  /  Badplanung

Ob Modernisierung oder Neubau – mit der passenden Badplanung zum Wunschbad.

Checkliste für Ihr Beratungsgespräch mit dem Badplaner bei Erfurt.

Ihr neues Badezimmer sollte zu Ihren Nutzungsansprüchen passen – auch langfristig. Denn mit dem Ergebnis einer Badsanierung oder des Neubaus Ihres Bades sollen Sie viele Jahre Freude haben. Deshalb besprechen wir im Beratungsgespräch grundlegende Faktoren, die von zentraler Bedeutung für unsere Arbeit sind. Unsere Badplaner besuchen Sie in Erfurt, Nöda und Umgebung auch gern zu Hause, um sich die Raumverhältnisse vorab anzusehen. Folgende Fragen gehen wir gemeinsam durch:

  • Wie viele Personen nutzen in der Regel das Bad?
  • Kommt es auch vor, dass das Bad von mehreren Personen gleichzeitig genutzt wird?
  • Muss das Bad für Personen mit körperlichen Einschränkungen angepasst werden (Stichwort: Barrierefreiheit)?
  • Haben Sie Kinder, die das Bad ebenfalls benutzen?
  • Können neue Installationen verlegt werden?
  • Ist der Grundriss veränderbar (beispielsweise durch Entfernung nicht-tragender Wände)?
  • Wie viele Elektrogeräte werden genutzt, die einen Stromanschluss benötigen?
  • Gibt es ein separates Gäste-Bad oder werden Besucher Ihr Hauptbad mitbenutzen?
  • Was haben Sie an Ihrem alten Bad geschätzt, was fanden Sie besonders verbesserungsbedürftig?

Sind diese grundlegenden Fragen beantwortet, kann mit den konkreten Schritten der Badplanung begonnen werden. Wir klären außerdem, welche Materialien Ihnen gefallen und ob Sie vielleicht im Urlaub oder bei Freunden ein Badezimmer gesehen haben, das in Ihren Augen besonders schön gestaltet war. Auf diese Weise lernen wir Ihren Geschmack bezüglich des Einrichtungsstils kennen. Schneider – DIE BADGESTALTER, Ihre Badplaner bei Erfurt, arbeiten ausschließlich mit renommierten Markenherstellern zusammen, deren Qualität überzeugt und für deren Produkte langfristige Nachlieferungs- und Ersatzteilgarantien bestehen.

Am besten machen Sie sich bereits vorab mit unseren Lieferantenpartnern vertraut. Im persönlichen Gespräch stellen wir Ihnen die Stile und Vorzüge einzelner Marken gern noch einmal detailliert vor.

Mit Ihren Badplanern für Erfurt für den Neubau disponieren.

Sind Sie gerade mitten in der Bauphase und möchten Ihr neues Badezimmer planen? Ideale Voraussetzungen für eine kreative Gestaltung, denn im Gegensatz zur Erneuerung eines bestehenden Bades haben Sie hier viel mehr Spielraum. In manchen Fällen ist sogar der Grundriss noch nicht fixiert und kann an Ihre Vorstellungen angepasst werden. Wenn die Installationen noch nicht verlegt sind, kann auch die Technik ‚hinter den Kulissen‘ noch völlig frei konzipiert und mit Ihren Nutzungswünschen koordiniert werden. Angesichts derartig weitreichender Entscheidungen bei der Planung eines neuen Komplettbades empfiehlt es sich, einen erfahrenen Fachmann hinzuzuziehen. Als zertifizierter Fachbetrieb der Marke DIE BADGESTALTER für den Raum Erfurt stehen wir Ihnen als Badplaner auch beim Neubau eines Eigenheimes zur Seite. Denn insbesondere hier gilt es, langfristig zu planen und Ihr Badezimmer für die nächsten Jahrzehnte alltagstauglich zu gestalten.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch im Rahmen einer Badmodernisierung mit Rat und Tat zur Seite. Selbst wenn der verfügbare Raum relativ klein ist, bringen unsere Badplaner große Ideen ein, um Ihr Traumbad zu realisieren. An Komfort oder Funktionalität sollten Sie nicht sparen. Gleichzeitig behalten wir Ihr Budget im Auge, denn unser individuell für Sie entwickeltes Badkonzept orientiert sich selbstverständlich an dem von Ihnen gesetzten Finanzrahmen. Einen ersten Eindruck von den möglichen Kosten können Sie sich mit unserem Komplettbadrechner verschaffen – anhand der von Ihnen eingegebenen Wunsch-Komponenten erhalten Sie dort eine grobe Einschätzung des einzuplanenden Budgets. Oder noch besser: Lernen Sie unser Badplaner-Team in Nöda bei Erfurt kennen und besprechen Sie persönlich alle Wünsche.

Das Bestandsbad modernisieren mit Ihren Badplanern im Raum Erfurt.

Wenn Sie Ihr bestehendes Bad modernisieren möchten, gilt es, insbesondere zwei grundlegende Themenbereiche zu beachten: Design und Funktionalität. Mögen Sie es eher luxuriös oder schlicht? Mit Design-Highlights oder geradlinig in Bezug auf Farben und Formen? Hinsichtlich der Funktionalität fließen unter anderem die unterschiedlichen Ansprüche der zukünftigen Nutzer in die Entscheidung ein. Gibt es ältere Badbenutzer, die von der Einbeziehung barrierefreier Elemente profitieren würden oder Kinder, für die ein niedriges Waschbecken sinnvoll wäre? Möchten Sie gezielt Wellness- beziehungsweise Spa-Funktionen wie beispielsweise einen Whirlpool oder eine Dampfdusche integrieren? All diese Details beziehen wir als Ihre Badplaner für Erfurt und Umgebung selbstverständlich in unser Badkonzept für Sie ein.

 

Mit Schneider – DIE BADGESTALTER als Ihren Badplanern bei Erfurt bieten sich Ihnen mehr als 100 Möglichkeiten für Ihr Bad.

100 Möglichkeiten für die Badplanung.

Im Rahmen einer Modernisierung Ihres Badezimmers kommt Ihren persönlichen Wünschen entscheidende Bedeutung zu. Dank langjähriger Erfahrung können unsere Badplaner anhand Ihrer Angaben schnell einschätzen, welcher Stil Ihnen gefallen könnte. Anschließend gilt es, Wunsch und Wirklichkeit – in Form von baulichen Gegebenheiten – zusammenzubringen. Ein Besuch bei Ihnen zu Hause, um den Grundriss und die Lage der Anschlüsse und Installationen zu vermessen, ist daher ein wichtiger Teil unserer vorbereitenden Arbeiten. Danach geht es an die konkrete Umsetzung Ihrer Wünsche in unserer Badplanung. In unserer Broschüre 1 Bad – 100 Ideen erhalten Sie einen ersten Eindruck, welche gestalterischen Möglichkeiten sich Ihnen bieten. Weiterführende Informationen erhalten Sie ebenfalls hier.

Für Interessenten / Hotline
Tel.: 036204 50834